Die Royal Academy of Dance® (RAD®) bietet ein weltweit verbreitetes Unterrichtssystem im Bereich Ballett für Kinder, Jugendliche und Talentierte. Neben der Ausbildung von Pädagogen bietet das System interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Prüfungen nach international einheitlichen Standarts abzulegen. Um den Unterricht nach dem Lehrplansystem der RAD® anbieten zu dürfen, müssen Lehrkräfte sich zunächst bei der RAD® qualifizieren - zum Beispiel über ein Studium. Erst dann wird der Titel "Registered Teacher" vergeben. Die Registrierung ist an ständige Fortbildung sowie Einhaltung der Verhaltensrichtlinien der RAD® geknüpft. Das garantiert einen zeitgemäßen, spannenden, gesunden und individuell fördernden Ballett-Unterricht für Sie oder Ihr Kind auf höchstem pädagogischen Niveau.

Diplom-Tanzpädagogin Wiebke Thomae erhielt die Anerkennung als "Registered Teacher" der RAD® nach erfolgreichem Abschluss des CBTS-Studiengangs der RAD® im Februar 2012.
Mehr Informationen über das Unterrichtssystem und die Organisation finden Sie hier: http://www.royalacademyofdance.de oder unter www.rad.org.uk

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.