Für Kinder aus der tänzerischen Früherziehung oder Kinder ohne Vorkenntnisse, die gern in die Kunst des klassischen Balletts eintauchen wollen: Hier werden erste Ballettübungen gelehrt, die mit fortschreitendem Verständnis, Können und körperlicher Entwicklung anspruchsvoller und komplexer werden. Den Unterricht begleiten musikalisch-rhythmische Übungen, Improvisationen, kleine Choreografien (auch aus anderen Bereichen des Tanzes) sowie individuelle Übungen zur Muskelkräftigung und -dehnung. Entsprechend dem Konzentrationsvermögen der Kinder dauert eine Unterrichtsstunde 60 oder 75 Minuten.



Geeignet für Kinder ab 6 Jahren, ein- oder zweimal wöchentlich.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.