Was genau ist eigentlich HipHop?
Ursprünglich in den 1970er Jahren politisch motiviert in den sozialen Brennpunkten der US-Metropolen entstanden, verbirgt sich heute hinter dem Begriff HipHop eher ein Modetrend in Bezug auf Kleidung, Musik und Lebensgefühl. Die Tanzrichtung HipHop arbeitet mit komplexen Bewegungen und Schnelligkeit, wobei die Tänzer unablässig in Aktion sind.
Mit viel Rhythmusgefühl wird die Koordination des Körpers und die Interpretation von trendiger HipHop und R&B Musik trainiert.
Tanzen zu HipHop-Beats und Black Music im Stil des Videoclipdancing: Hier wird Spaß und Gruppendynamik groß geschrieben! Auch hier beinhaltet der Unterricht je nach Niveaustufe verschiedene Stilrichtungen des HipHop.



Niveaustufen:
„HipHop Kidz“ für Kinder (8-12 Jahre)
„HipHop Teens“ ab 13 Jahre
Bitte aktuelle Kurse erfragen!

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.